CRM-Automatisierung: Der ultimative Leitfaden?

Die Implementierung einer CRM-Software ist ein klares Indiz dafür, dass Sie der Skalierung und dem Wachstum Ihres Unternehmens Priorität einräumen. Für Unternehmen jeder Größe werden Tabellenkalkulationen und manuelle Aufzeichnungen schnell alt. Die Verwendung eines CRM erleichtert Ihnen das Leben erheblich und trägt zum Wachstum Ihres Unternehmens bei. Untersuchungen haben ergeben, dass Vertriebsmitarbeiter, die in Unternehmen mit mobiler CRM-Software arbeiten, 65% ihrer Verkaufsquoten erreicht haben , verglichen mit 22% in Unternehmen, die keine mobile CRM-Software verwenden.

Die Dinge werden jedoch kompliziert, wenn Ihr Team und Ihre Kontaktliste erweitert werden. Je mehr Informationen Sie in Ihrem CRM verfolgen und je mehr Teammitglieder sich auf die darin gespeicherten Informationen verlassen, desto komplizierter kann die Verfolgung Ihrer potenziellen Informationen werden.

Entdecken Sie fünf Inhalte für die Verkaufsförderung, die Ihr Unternehmen erstellen muss.

Sie fragen sich, wie Sie Systeme einfach halten können, wenn Ihr Unternehmen und Ihre Kontaktliste wachsen? Die Antwort lautet CRM-Automatisierung. Wir haben diesen Leitfaden erstellt, um Sie bei der Verbesserung der Effizienz zu unterstützen, indem Sie die Funktionen Ihrer CRM-Software automatisieren.

CRM vs. Marketing Automation

Obwohl CRM-Software einige Marketing-Automatisierungsaufgaben ausführen kann, ist Ihr CRM allein möglicherweise nicht die richtige Lösung, um alle Ihre Marketingprozesse zu automatisieren. Lassen Sie uns die wichtigsten Unterschiede zwischen CRM- und Marketing-Automatisierungssoftware diskutieren.

Marketing-Automatisierungssoftware

Systeme, die sich an Marketingfachleute richten, sind für die Durchführung von Marketingkampagnen ausgelegt. Diese Tools helfen Marketingfachleuten, potenzielle Kunden durch die automatisierte Bereitstellung von Inhalten zu gewinnen, und optimieren den Erstellungsprozess, um Marketingfachleuten dabei zu helfen, engagierten, zielgerichteten Datenverkehr aufzubauen, den Verkaufsteams in Kunden umwandeln können.

Hier sind vier Hauptmerkmale von Marketing-Automatisierungssoftware:

  • Lead-Pflege – Marketing-Automatisierungssoftware sollte nahtlos Vorlagen-E-Mails erstellen, um Inhalte zur richtigen Zeit an die richtigen Leads zu liefern. Durch das Erstellen einer automatisierten Lead-Nurturing-Kampagne können Sie mit Ihrem CRM geplante E-Mails ab dem Zeitpunkt senden, an dem sich ein Lead in Ihre Liste einfügt, und diese durch den Lead-Qualifizierungsprozess pflegen.
  • Freemium-Lieferung – Ihre Software sollte automatisch gated Content an neue Leads senden, wenn diese sich dafür entscheiden, Marketingbenachrichtigungen von Ihrem Unternehmen zu erhalten. Wenn Sie eine Automatisierung einrichten, um dies zu gewährleisten, müssen Sie keine Inhalte manuell an Leads senden – Ihre CRM-Software erledigt dies für Sie und startet den Lead-Pflege-Prozess automatisch.
  • Angepasste Workflows – Mit der Software sollten Sie auch gezielte Workflows erstellen können, die Marketingkampagnen unterstützen und einfach an die Zielgruppe und das angebotene Ergebnis angepasst werden können.
  • Kampagnenanalyse – Schließlich sollte Marketing-Automatisierungssoftware Automatisierungen erstellen, die regelmäßig Daten messen, die die Kampagnenleistung anzeigen.

Marketing-Automatisierung rationalisiert den Lead-Nurturing-Prozess. Wenn der Lead qualifiziert ist, kann die Integration in das CRM Ihres Unternehmens Ihr Verkaufsteam reibungslos bei der Übernahme des Verkaufs unterstützen.

CRM-Automatisierungssoftware

Während Marketing-Automatisierungssoftware Marketingfachleuten dabei helfen soll, Inhalte effizient bereitzustellen, soll CRM-Software Vertriebs- und Kundendienstmitarbeitern dabei helfen, ihre Kundenbindungsbemühungen zu verfolgen und zu verwalten.

Wenn Sie Zeit sparen, mehr Leads gewinnen und den Verkauf schneller abwickeln möchten, haben Sie vier Möglichkeiten, Ihre Bemühungen mithilfe von CRM zu automatisieren.

  • Automatisierung der Dateneingabe – Verkäufer verbringen 17% ihres Tages mit der Dateneingabe . Die Implementierung der Datenautomatisierung über Ihr CRM-System spart enorm viel Zeit und behebt einen großen Schmerzpunkt für Vertriebsmitarbeiter.
  • Einrichten personalisierter E-Mail-Sequenzen – Die Verwendung Ihrer CRM-Daten zum Erstellen von E-Mail-Sequenzen für die Interaktion mit Leads ist eine einfache Möglichkeit, Personalisierung hinzuzufügen, ohne Inhalte manuell neu zu erstellen.
  • Alle Kundeninteraktionen automatisch protokollieren – Ihr CRM-Tool sollte in der Lage sein, Telefonanrufe und E-Mail-Interaktionen mit Ihren Leads bei jeder Interaktion automatisch zu protokollieren. Indem Sie Ihre Kontaktaufzeichnungen durch Automatisierung auf dem neuesten Stand halten, haben Sie immer die aktuellsten Informationen darüber, wo ein Lead während des Verkaufsprozesses steht.
  • Kundendienstautomatisierung – Wenn Ihr Unternehmen Chatbot-Software verwendet, um mit Leads und Kunden in Bezug auf Serviceprobleme in Kontakt zu treten, sollten diese Informationen automatisch in Ihrem CRM protokolliert werden, um einen besseren Einblick in Service-bezogene Anfragen zu erhalten.

Lassen Sie uns nun untersuchen, ob Ihr Unternehmen nur eine Automatisierungslösung oder sowohl CRM- als auch Marketingautomatisierung benötigt, um erfolgreich zu sein.

Benötigt Ihr Unternehmen separate CRM- und Marketing-Automatisierungssoftware?

Die kurze Antwort lautet: Es hängt von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Als Vertriebsorganisation sollten Sie mindestens über ein optimiertes System zur Verwaltung der Kundendaten und der Kommunikation verfügen. Wir empfehlen, mit einem CRM zu beginnen, mit dem Ihr Team vertraut ist, bevor Sie andere Systeme implementieren. Ihr CRM sollte als Grundlage für alle anderen Automatisierungen dienen.

Wenn Ihr Unternehmen über ein weit verbreitetes CRM verfügt, gibt es einige Anzeichen, die Sie auch von einer Marketingautomatisierung profitieren könnten:

  • Leads rutschen durch die Ritzen – Wenn Sie während der Lead-Übergabe vom Marketing an den Vertrieb feststellen, dass es für Ihr Marketing-Team keine strukturierte Möglichkeit gibt, Lead-Informationen und -Kontext mit dem Vertrieb zu teilen, um eine gründliche Nachverfolgung durchzuführen, können Sie davon profitieren vom Hinzufügen von Marketing-Automatisierung zu Ihrem CRM.
  • Die Berichterstellung wird langwierig – Für viele Vertriebsmitarbeiter können Berichterstellungs- und Verwaltungsaufgaben sehr zeitaufwändig sein. Bei der CRM-Automatisierung muss dies jedoch nicht der Fall sein. Für den Fall, dass Vertriebsmitarbeiter jede Woche Stunden damit verbringen, Berichte auszuführen oder Daten manuell zu verwalten, kann die Erstellung einer Automatisierung, die regelmäßig Daten aus Ihrem CRM exportiert , eine einfache Lösung sein, die sich auszahlt, wenn es darum geht, Zeit zu sparen.

CRM mit Marketing Automation

Während sich CRM-Software häufig für Vertriebsprofis eignet, bieten viele Plattformen Funktionen, die Prozesse zwischen Marketing- und Vertriebsteams optimieren und bessere Synergien zwischen gegnerischen Organisationen schaffen.

Wenn alle Marketing- und Vertriebsinformationen getrennt gespeichert werden, kann dies zu einer Unterbrechung der Kommunikation führen, die dazu führen kann, dass beide Organisationen ihre Ziele verfehlen. Unternehmen mit Vertriebs- und Marketingteams, die zusammenarbeiten, haben eine um 36% höhere Kundenbindung .

Durch die Integration von Marketing-Automatisierungsfunktionen in Ihre vorhandene CRM-Software kann Ihr Marketing-Team auf Informationen zu Ihrer Vertriebspipeline zugreifen, um Inhalte und Sicherheiten zu erstellen, die die richtigen Leads in Übereinstimmung mit den Vertriebsprioritäten anziehen.

Nachdem United Supermarkets beispielsweise jahrelang ihre E-Mail-Dienste ausgelagert und sich von ihren Kunden getrennt gefühlt hatte, begann sie mit HubSpot, eine E-Mail-Marketingstrategie zu entwickeln.

Als sie ihre digitale Strategie umsetzten und anfingen, automatisierte Workflows zu verwenden, wechselten sie vom Senden von Massenkommunikation ohne Engagement zur Implementierung einer gezielten Automatisierung mit der Erstellung ihres beliebten Kundenbindungsprogramms.

Mit ihrem aktualisierten Ansatz zur Marketingautomatisierung verbessert United Supermarkets das bestehende Kundenerlebnis und erreicht neue potenzielle Kunden.

So richten Sie die CRM-Automatisierung ein

Lassen Sie uns nun diskutieren, welche Prozesse Sie automatisieren sollten. Hier sind unsere Empfehlungen für die besten zeitsparenden CRM-Automatisierungen.

  • Neue CRM-Einträge aus Online-Formularübermittlungen und -käufen auslösen – Wenn ein potenzieller Kunde ein Formular auf der Website Ihres Unternehmens ausfüllt oder einen direkten Kauf tätigt, werden seine Informationen automatisch zu Ihrem CRM hinzugefügt.
  • Segmentieren Sie Kontakte automatisch in bestimmte E-Mail-Listen – Eine riesige Kontaktliste zu haben, kann Kopfschmerzen bereiten. Versuchen Sie, eine Automatisierung einzurichten, die Kontakte basierend auf früheren Einkäufen und Produktinteressen in relevante Listen segmentiert.
  • Pflegen Sie neue CRM-Kontakte – Bauen Sie mit automatischen Begrüßungskampagnen Beziehungen zu potenziellen Kunden auf.
  • Follow-up-Erinnerungen erstellen – Wenn Sie regelmäßig mit potenziellen Kunden und Kunden einchecken möchten, können Sie automatische Erinnerungen einrichten, damit Sie sich wieder an sie wenden und mit ihnen in Kontakt treten können.

Ihre CRM-Software sollte über integrierte Integrationen mit anderen Tools verfügen , mit denen Sie Ihre Arbeit leichter automatisieren können. Wenn Sie feststellen, dass es eine Automatisierung gibt, die Sie durch integrierte Integration nicht erstellen können, verwenden Sie eine Plattform wie Zapier, um Ihre bevorzugten Tools mit Ihrem CRM zu verbinden . Hier sind einige unserer bevorzugten CRM-Integrationen:

  • Google Mail – Verfolgen Sie E-Mails, die von Google Mail in Ihrem CRM gesendet wurden.
  • Gegensprechanlage – Senden Sie automatisch qualifizierte Leads von Ihrem Chatbot an Ihre CRM-Kontaktliste.
  • Salesmsg – Senden und empfangen Sie Textnachrichten von potenziellen Kunden in Ihrem CRM.
  • Vorschlagen – Erstellen, bearbeiten und senden Sie Vorschläge in Ihrem CRM. Angebotsdaten automatisch in zugewiesenen Kontakten speichern.

Die Verwendung von Automatisierungsfunktionen mit Ihrer CRM-Software kann Ihnen dabei helfen, die Plattform noch besser zu nutzen. Wenn Sie bereit sind , Ihre CRM-Nutzung auf die nächste Stufe zu heben, lesen Sie diese Liste der CRM-Funktionen und -Integrationen .